23. Juni 2021 Marcel Brunner
Europacup Gewehr 300m

Am Europacup 300m in Zagreb konnte Rafael Bereuter mit einer überzeugenden Leistung in den 2 ausgetragenen Liegendmatches jeweils die Bonzemedaille erkämpfen.

Herzliche Gratulation!


21. Juni 2021 Willy Bachmann
Gruppenmeisterschaft G300m - 1. Hauptrunde

SGM 300m 2021 1HR Feld A Gruppen & Einzel-Resultate

SGM 300m 2021 1HR Feld D Gruppen & Einzel-Resultate

SGM 300m 2021 1HR Feld E Gruppen & Einzel-Resultate

SGM 300m 2021 2HR Feld A Gruppen-Kombinationen

SGM 300m 2021 2HR Feld D Gruppen-Kombinationen

SGM 300m 2021 2HR Feld E Gruppen-Kombinationen


20. Juni 2021 Jürg Hitz
Gruppenmeisterschaft AGSV G50m Rangliste 1. Runde

Rangliste G50m Gruppenmeisterschaft AGSV 2021 1. Runde


17. Juni 2021 Jürg Weber
Resultaterfassung Eidg. Feldschiessen

Das Resultatportal für das Feldschiessen ist neu bis zum Abschluss des Feldschiessens Ende September 2021 offen. Deshalb müssen neu sämtliche Feldschiessen-Resultate von den verantwortlichen Vereinen oder den Bezirksschützenverbänden (BSV) mit dem Programm «WinFire» der Infra Soft AG erfasst werden.

Wichtig: Bis am 1. August bzw. für die Resultaterfassung bis spätestens am 2. August ändert sich nichts. Neu müssen aber auch die im August und September 2021 geschossenen Resultate von den verantwortlichen Vereinen oder den BSV mit «WinFire» erfasst und bis am 5. Oktober 2021 hochgeladen werden.  Die Resultate müssen also zweimal (spätestens 2. August bzw. 5. Oktober) hochgeladen werden. Die neuen Abrechnungsmodalitäten sind in den AFB in den Artikeln 14-17 geregelt.

AFB Feldschiessen


16. Juni 2021 Simon Fischer
Ranglisten Mannschafts-Meisterschaft G300m 1. Runde

AMM21 Mannschaftsrangliste Runde 1

AMM21 Einzelrangliste Sport Runde 1

AMM21 Einzelrangliste Ordonnanz Runde 1


11. Juni 2021 Patrick Kyburz
Keine Einschränkungen für den Besitz der Ordonnanzpistole

Die Angehörigen der Armee, die ihre Ordonnanzpistole behalten wollen, werden nicht schlechter gestellt als andere Waffenbesitzer. Eine entsprechende Motion von SP-Nationalrätin Priska Seiler Graf wurde vom Nationalrat abgelehnt.

Mit einer Mehrheit von 106 gegen 80 Stimmen hat der Nationalrat am 8. Juni 2021 die Motion von SP-Nationalrätin Priska Seiler Graf abgelehnt, welche verlangte, dass «Armeepistolen beim Ausscheiden aus der Armee nur an nachweisliche Sportschützen und nur für eine angemessene Abgeltung zu privatem Eigentum abgegeben werden können.»

Pro Tell, die «Gesellschaft für ein freiheitliches Waffenrecht», hatte im Vorfeld der Debatte ein entsprechendes Schreiben an die Mitglieder des Nationalrats gerichtet, in dem u.a. argumentiert wird, dass die Motion darauf abziele, «den althergebrachten Traditionen des Schiesswesens in der Schweiz weiteren Schaden zuzufügen.»

Die Debatte über diese Motion ist ebenso öffentlich einsehbar wie das detaillierte Abstimmungsresultat.

Übernommen von der SSV-Webseite. Foto: Pro Tell


10. Juni 2021 Jürg Hitz
Gruppenmeisterschaft SSV G50m 3. Runde/Schlussrangliste

Rangliste G50m Gruppenmeisterschaft SSV 2021 3. Runde


05. Juni 2021 Wolfgang Rytz
Aargau und Luzern dominierten Freundschaftsmatch in Buchs AG
Auf der Regionalschiessanlage Lostorf in Buchs AG läuft seit 8 Uhr der Freundschaftsmatch Aargau, Luzern, Jura, Ob- und Nidwalden mit Gewehrschützen 300 m und Pistolenschützen 25/50 m. Im Bild die Standardgewehrschützen im Kniendeinsatz. (Foto: wr)

Bei den Pistolenschützen gelang Christian Klauenbösch im C-Match auf der 25-m-Distanz eine überragende Leistung. Der Schützenkönig von 2010 schoss 580 Punkte und deklassierte damit die Konkurrenz. Im B-Match auf die 50-m-Distanz brillierte der Luzerner Ueli Krauer mit 574 Punkte. Die weiteren Pistolen-Einzelsiege gingen an Dieter Grossen (AG/A-Match) und Oliver Zünd (AG/C-Match Nachwuchs). In der Mannschaftswertung gingen je zwei Siege an den Aargau und Luzern.

Exploit von Rolf Denzler mit dem Standardgewehr liegend

Bei den Gewehrschützen sorgte Altmeister Rolf Denzler für einen Exploit. Er dominierte den Liegendmatch mit dem Standardgewehr mit 597 Punkten. Den Gewehr-Dreistellungsmatch gewann der Aargauer Internationale Rafael Bereuter mit 583 Punkten überlegen vor dem ehemaligen Pistoleninternationalen Toni Küchler (567). Die weiteren Sieger mit dem Gewehr: Rolf Hodel (LU/Standardgewehr zweistellig), Stefan Mathis (AG, Ordonnanz zweistellig) und Claude Chenaux (AG, Ordonnanz liegend). Die Mannschaftssiege teilten sich der Aargau (3) und Luzern (2) auf.

 


01. Juni 2021 Wolfgang Rytz
31. Aargauer Kantonalschützenfest im Juni/Juli 2023 im Oberfreiamt
Prosit auf das Aargauer Kantonalschützenfest 2023 mit dem OK-Kernteam, von links Peter Klausner (1. Vizepräsident), Beat Brun (OK-Präsident), Milly Stöckli (Co-Präsidentin), Markus Mathis (2. Vizepräsident) und Stefan Furrer (Chef Logistik).

Zurück zu den Wurzeln nach Muri

Das 31. Aargauer Kantonalschützenfest findet neu im Sommer 2023 im Bezirk Muri statt. An drei verlängerten Wochenenden schiessen zwischen dem 23. Juni und 9. Juli 6000 Schützen aus der ganzen Schweiz auf sechs Schiessplätzen von Boswil bis Sins. Das Festzentrum wird rund ums Schützenhaus Benzenschwil aufgebaut.

OK-Präsident Beat Brun (Muri) gab Ende letzter Woche bei einem Informationsabend den Startschuss für die Festvorbereitungen. Coronabedingt musste der Grossanlass um ein Jahr nach hinten verschoben werden. «Wir wollen das Feuer der Leidenschaft wieder entfachen», munterte Brun seine Kolleginnen und Kollegen des Organisationskomitees auf. Die vor drei Jahren aufgenommenen Arbeiten sind im Hintergrund weitergelaufen. «Das Kernteam ist aktiv geblieben. Wir befinden uns auf einem guten Vorbereitungsstand.»

Acht Trägervereine

Das 31. Aargauer Kantonalschützenfest kehrt 145 Jahre nach der ersten Auflage in Muri in seine Heimat zurück. Der Bezirksschützenverband Muri steht als Patronatgeber hinter dem Anlass. Trägervereine sind der SV Aristau, die FSG Beinwil/Freiamt, die FSG Benzenschwil, die SG Boswil, die FSG Buttwil/Geltwil, der SV Merenschwand, der SSV Muri und die SG Sins.

Die erwarteten 6000 Schützen Gewehr 300 m, Gewehr 50 m und Pistole 25/50 m schiessen das Aargauer «Kantonale» in Benzenschwil, Beinwil, Boswil, Buttwil, Merenschwand oder Sins. Der Auftakt erfolgt am 22. Juni mit dem Behörden- und Sponsorenschiessen, bevor am 23. Juni die offiziellen Schiesswettbewerbe losgehen. Den sportlichen Höhepunkt bilden der Meisterschaftsfinal und der Festsiegerausstich am 9. Juli im Festzentrum Benzenschwil.

Werbung am «Eidgenössischen»

In wenigen Tagen beginnt das Eidgenössische Schützenfest in Luzern. Diese Plattform nützen die Freiämter für eine erste Werbeoffensive. Im Hintergrund findet Ende Juni nach 18-monatiger Zwangspause wieder eine Versammlung der Trägervereine statt. Vorangeschritten ist der öffentliche Auftritt im Internet unter der Adresse www.agksf2023.ch.

Die nächste grosse Aufgabe für das OK unter der Leitung von Beat Brun ist die wirtschaftliche Absicherung des Grossanlasses. Bereits als Hauptsponsor zugesagt hat die Polytronic International AG, Muri. Goldpartner sind das Augenzentrum Perron West, Muri, die AEW Energie AG, Marcel Küng, Haustechnik, Beinwil/Freiamt, und Staubli Getränke, Muri.

Webseite: www.agksf2023.ch


01. Juni 2021 Markus Zobrist
Einladung 14. Röbi Wüest-Cup 2021 - Pistole 25m

Der Wettkampf findet am 26. September 2021 in Suhr statt.

Alle lizenzierten Pistolenschützen sind herzlich eingeladen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Siehe Einladung und Reglement.

Einladung 14. Röbi Wüest-Cup 2021

Regl. Röbi-Wüest-Cup

Röbi Wüest Cup Palmares


pdf

SGM 300m 2021 2HR Feld A Gruppen-Kombinationen

Dateigröße: 108.65 KB
Letzte Änderung: 21.06.2021
pdf

SGM 300m 2021 2HR Feld E Gruppen-Kombinationen

Dateigröße: 114.87 KB
Letzte Änderung: 21.06.2021
pdf

SGM 300m 2021 2HR Feld D Gruppen-Kombinationen

Dateigröße: 114.12 KB
Letzte Änderung: 21.06.2021
pdf

SGM 300m 2021 1HR Feld A Gruppen & Einzel-Resultate

Dateigröße: 329.85 KB
Letzte Änderung: 21.06.2021
pdf

SGM 300m 2021 1HR Feld D Gruppen & Einzel-Resultate

Dateigröße: 430.52 KB
Letzte Änderung: 21.06.2021
pdf

SGM 300m 2021 1HR Feld E Gruppen & Einzel-Resultate

Dateigröße: 391.77 KB
Letzte Änderung: 21.06.2021
pdf

Rangliste G50m Gruppenmeisterschaft AGSV 2021 1. Runde

Dateigröße: 238.91 KB
Letzte Änderung: 20.06.2021
pdf

AFB Feldschiessen

60.70.02
61.70.02
Version: 2021
Dateigröße: 116.84 KB
Letzte Änderung: 17.06.2021
pdf

AFB Feldschiessen

60.70.02
61.70.02
Version: 2021
Dateigröße: 116.84 KB
Letzte Änderung: 17.06.2021
pdf

Regl. Abgabe Spezialauszeichnungen am Feldschiessen

60.72.01
61.72.01
Version: 2017
Dateigröße: 17.65 KB
Letzte Änderung: 17.06.2021
pdf

Regl. Abgabe Spezialauszeichnungen am Feldschiessen

60.72.01
61.72.01
Version: 2017
Dateigröße: 17.65 KB
Letzte Änderung: 17.06.2021
pdf

AMM21 Einzelrangliste Ordonnanz Runde 1

Dateigröße: 295.75 KB
Letzte Änderung: 16.06.2021
pdf

AMM21 Einzelrangliste Sport Runde 1

Dateigröße: 293.31 KB
Letzte Änderung: 16.06.2021
pdf

AMM21 Mannschaftsrangliste Runde 1

Dateigröße: 219.39 KB
Letzte Änderung: 16.06.2021
xlsx

AGSV Kalender 2021

Version: 2021
Dateigröße: 34.14 KB
Letzte Änderung: 15.06.2021
1 2 3 28
  • Neue Lockerungen der Corona-Massnahmen
    am 23. Juni 2021 um 0:00

    Der Bundesrat hat heute weitreichende Lockerungen ab Samstag, 26. Juni beschlossen. So fällt etwa die Maskenpflicht im Freien und am Arbeitsplatz.

  • Gossau schlägt Tabellenleader Büren-Oberdorf
    am 22. Juni 2021 um 0:00

    In der vierten Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50m kassierte Büren-Oberdorf die erste Niederlage. Gossau schlug den Tabellenführer knapp mit einem Punkt Unterschied.

  • Fribourg conserve sa position de numéro un
    am 21. Juni 2021 um 0:00

    A la carabine 50 mètres, la vie des compétitions reprend. Certes, celles-ci ont lieu dans des dispositions spéciales (situation COVID) à l'instar de l'acte final du championnat fribourgeois de groupes qui s'est déroulé sous la direction de Patrice Rossier de la SFTS (Société fribourgeoise des tireurs sportifs) à Marly et qui a vu Fribourg conserver son titre.

  • Trainingslager Filzbach
    am 21. Juni 2021 um 0:00

    Vom Samstag 17. bis Samstag 24. Juli 2021 findet das alljährliche, traditionsgeprägte Trainingslager der Nachwuchskader des Zürcher Schiesssportverband (ZHSV) statt. Dabei steht während 8 Tagen der Schiesssport im Zentrum der Ausbildung.

  • Sven Bachofner und die Solothurnerinnen
    am 20. Juni 2021 um 0:00

    Emely Jäggi (U17), Gina Gyger (U19) und Sven Bachofner (U21) heissen die Sieger der 53. Auflage des Stehendmatches Gewehr 50m für den nationalen Nachwuchs in Schwadernau.

  • Acht Medaillen am letzten Wettkampftag
    am 20. Juni 2021 um 0:00

    Fabio Wyrsch und Lukas Roth gewinnen am letzten Wettkampftag der Denmark Masters in Aarhus Gold und Silber mit dem Luftgewehr. Petra Lustenberger wird Dritte. Bei den Frauen sichern sich Valentina Caluori und Nadja Kübler Silber und Bronze in der Dreistellung Gewehr 50m. Liegend gewann Kübler Silber, Bonze ging an Caluori. Auch Fabio Wyrsch wird mit dem Gewehr 50m liegend Dritter.

  • Lukas Roth holt erneut Gold
    am 19. Juni 2021 um 0:00

    Am zweiten Wettkampftag der Denmark Masters in Aaarhus holt Lukas Roth mit dem Luftgewehr erneut die Goldmedaille. Mit 251.1 Punkten egalisiert er zusätzlich seinen gestrigen Schweizerrekord. Insgesamt sechs Medaillen haben die Schweizerinnen und Schweizer heute in Dänemark gewonnen.

  • Die Schweizer im Höhenflug
    am 18. Juni 2021 um 0:00

    Am Europacup 300m in Zagreb (CRO) sind die Schweizer auch am letzten Tag erfolgreich. Gilles Dufaux schoss liegend das Maximum von 600 Punkten und egalisiert damit den Schweizerrekord in dieser Disziplin. Silvia Guignarg holt zweimal Gold.

  • 7 Medaillen und ein Schweizerrekord in Dänemark
    am 18. Juni 2021 um 0:00

    Perfekter Auftakt für die Schweizer an den Denmark Masters in Aaarhus: Lukas Roth und Fabio Wyrsch gewinnen Gold und Silber mit dem Luftgewehr – Roth sorgt dabei gleich für einen neuen Schweizerrekord. Petra Lustenberger holt in der Dreistellung 50m Gold, Annina Tomaschett Bronze. Fabio Wyrsch sichert sich ebenfalls in der Dreistellung Bronze. Die beiden letzt genannten schlagen auch Liegend zu und sichern sich je Rang drei.

  • Die Rekorde purzeln weiter
    am 17. Juni 2021 um 0:00

    Am Europacup in Zagreb sind die Schweizer regelrecht auf Rekordjagd. Jan Lochbihler, Sandro Greuter und Gilles Dufaux konnten heute ihren Team-Schweizerrekord von gestern übertreffen. Bei den Frauen wird Silvia Guignard Erste.