Willkommen

beim Aargauer Schiesssportverband AGSV

15. Oktober 2019 Patrick Kyburz
Pishing-Mails im Umlauf: Hacker haben es auf Vereine abgesehen

Da zur Zeit wieder vermehrt solche E-Mails im Umlauf sind, hier ein paar Hinweise:
- Mails immer kritisch hinterfragen, auch wenn sie aus dem näheren Umfeld kommen
- Anhänge von unbekannten Absendern vor dem Öffnen prüfen
- Betriebssystem und Viren-/Mail-Programm immer aktuell halten

Nachfolgend der Bericht aus der AZ vom Juli:

Der Schützenbund Niedererlinsbach wurde beinahe Opfer von Online-Betrügern. Kassier Andreas Moll erhielt am Montag ein E-Mail des Vereinspräsidenten, wie er der AZ erzählt. Darin wurde er aufgefordert, eine Geldüberweisung zu machen.

Aber das Mail habe ihn stutzig gemacht, sagt Moll. «Erstens wurde ich mit ‹Hallo Andreas› angesprochen, unser Präsident würde ‹Hoi Andi› schreiben. Und es stand der Vermerk ‹von meinem iPhone gesendet›, aber unser Präsident hat gar keins.»

Eine Rückfrage beim Präsidenten habe bestätigt, dass das Mail gefälscht ist. Und wie weitere Abklärungen von Andreas Moll ergeben haben, ist dem Badminton Club Speuz (Erlinsbach) genau dasselbe passiert. «Die gehen wohl auf die Websites der Vereine und schauen, wer Kassier und wer Präsident ist», vermutet Moll. Er hat den Betrugsversuch bei der Polizei gemeldet und möchte nun andere Vereine in der Region warnen.

Aargauer Zeitung vom 16. Juli 2019 (nro)

Cybercrime bei der Bundespolizei melden

Sind Sie Opfer von Phishing-Mails, Sextortion, Scam oder sind auf verdächtige Inhalte gestossen? Dann können Sie jeglichen Cybercrime bei der Bundespolizei fedpol melden. Hier geht es zum Online-Meldeformular.


12. Oktober 2019 Wolfgang Rytz
Aargauer 300m-Meisterschaft liegend in Buchs
Buchs Am300m19liegend

07. Oktober 2019 Urs R. Boller
Pistolenschützen Wohlen mit Umweg zum Vizeschweizermeister

63. Final Schweizer Gruppenmeisterschaft Pistole 50m
vom 5. Oktober 2019

39 Gruppen darunter zwei Aargauer «Pistoleros» schossen am Final der Gruppenmeisterschaft in Buchs AG auf der Anlage «im Lostorf».

Aus den drei Ablösungen qualifizierten sich je die fünf besten Vereine direkt für den Final. Sowohl die PS Fahrwangen als auch die PS Wohlen gelang dies nicht im ersten Anlauf. Aber im Halbfinal als Erste und Zweite ihrer Ablösung ergänzten sie das Feld der 19 Finalteilnehmer. Ein spannender Final, bei dem die Medaillenplätze laufend wechselten gewann schliesslich Genève Arquebuse 1 (379)  mit 2 Punkten Vorsprung vor Wohlen (376 )und Giffers-Tentlingen (374). Fahrwangen belegte mit 363 Punkten den 15. Rang.

Herzliche Gratulation für den tollen Erfolg.

Für Wohlen schossen (von links): Patrick Hunn (96), Tamara Vock (93), Thomas Vock (95) und - nicht auf dem Foto - Franziska Hunn (93).

30. September 2019 Patrick Kyburz
Rafael Bereuter gewinnt Silbermedaille an der Schiess-EM in Bologna

Der Aargauer Schütze Rafael Bereuter gewinnt an der Schiess-Europameisterschaften in Bologna zusammen mit Jan Lochbihler und Gilles Dufaux die Silbermedaille in der Kategorie Standardgewehr 300m 3x20 Team Männer.

Ein ausführlichen Bericht gibt es auf der SSV-Webseite.


30. September 2019 Wolfgang Rytz
26. Nordwestschweizer Ständematch Gewehr 300m und Pistole 50/25m

Starke Aargauer Pistolenschützen

Die besten Matchschützen der Kantonalverbände Aargau, Bern, Baselland, Baselstadt und Solothurn haben sich im Rahmen des 26. Nordwestschweizer Ständematches auf der Thuner Schiessanlage Guntelsey spannende Wettkämpfe geliefert. Dabei dominierten die Aargauer Pistolenschützen. Stark schossen auch die Aargauer 300-m-Ordonnanzschützen.

Aargauer Siegerpodest im B-Pistolenmatch: (von links) Dieter Grossen, Tamara Vock und Patrick Hunn.
Die siegreichen Aargauer Schützen mit dem Ordonnanzgewehr 300 m: (von links) Stephan Morgenthaler, Walter und Hans Schumacher.

15. September 2019 Patrick Kyburz
Bernhard Kayser gewinnt LZ-Cup mit der Pistole Kat B

Zu den Ranglisten (Website Brünig Indoor)


11. September 2019 Wolfgang Rytz
Mit Speckseiten fängt man Schützen

Abschluss des Eidgenössischen Feldschiessens 2019 im Aargau

Mit 13‘349 Gewehr- und Pistolenschützen erreichte der Aargauer Schiesssportverband (AGSV) in diesem Jahr eine leichte Zunahme am Eidgenössischen Feldschiessen. Als Belohnung erhielten die aktivsten Vereine Speck.


09. September 2019 Wolfgang Rytz
Noch ein siebter Aargauer Titelgewinn

Die Schweizer Meisterschaften in Thun haben dem Aargauer Schiesssportverband (AGSV) weniger Erfolg als im Vorjahr beschert. Immerhin gewann der Limmatthaler Pistolenschütze Gregor Broder mit der Ordonnanzwaffe noch einen siebten Titel für den Aargau.

Gregor Broder (rechts) von den Pistolenschützen Spreitenbach löste seinen Vereinskollegen Patrick Huber als Schweizer Meister und Rekordhalter ab.

09. September 2019 Wolfgang Rytz
Aargauer Jungschützenfinal G300m in Möhlin

Zwei Talente sorgen für Gansinger Doppelsieg

Am kantonalen Jungschützen-Einzelfinal 300 m Gewehr in Möhlin feierte der Schiessverein Gansingen einen Grosserfolg. Zuerst erzielte die 13-jährie Nina Staudacher das U15-Bestresultat. Dann gewann Robin Moser den U21-Final.

Das U15-Podest: (von links) Tom Burri (2.), Nina Staudacher (1.) und Remo Zubler (3.)
Das U21-Podest: (von links) Ben Brechbühl (2.), Robin Moser (1.) und Lukas Burkhalter (3.)

06. September 2019 Wolfgang Rytz
Rafael und Bettina Bereuter retten Aargau

Dank dem Schützentraumpaar Rafael und Bettina Bereuter-Bucher präsentiert sich die Aargauer Zwischenbilanz an den Schweizer Meisterschaften im Schiessen in Thun ausgezeichnet. Das Buttwiler Duo gewann dreimal Gold. Dazu verteidigte auch die Kölliker Behindertensportlerin Nicole Häuser ihren Titel 50 m liegend.

Das Podest CISM Standardgewehr 3x20 Schnellfeuer (von links): Gilles Dufaux (2.), Schweizermeister Rafael Bereuter und Pascal Bachmann (3.). Quelle www.swissshooting.ch
Das Podest (hinten von links): Nathalie Gsell (2.), Schweizermeisterin Bettina Bereuter und Chiara Leone (3.). Vorne von links die Diplomgewinnerinnen: Petra Lustenberger, Fabienne Füglister, Marina Bösiger, Nina Christen und Joëlle Baumgartner. Quelle www.swissshooting.ch
Siegerehrung im kleinen Rahmen: der zweitplatzierte Jean-François Nicolet und Schweizermeisterin Nicole Häusler. Quelle www.swissshooting.ch


xls

Schiessanlässe Gewehr 300m 2020

Version: 2020
Grösse: 59.00 KB
Geändert am: 13.10.2019
pdf

Schiessanlässe Gewehr 300m 2020

Version: 2020
Grösse: 86.58 KB
Geändert am: 13.10.2019
xlsx

AGSV Jahreskalender 2020

Version: 2020
Grösse: 31.39 KB
Geändert am: 13.10.2019
pdf

Ranglisten AGM 300m liegend

Grösse: 128.39 KB
Geändert am: 13.10.2019
xls

Standblatt NWMM G10m

Version: 2019/20
Grösse: 32.50 KB
Geändert am: 10.10.2019
pdf

Standblatt NWMM G10m

Version: 2019/20
Grösse: 21.75 KB
Geändert am: 10.10.2019
pdf

AFB NWMM G10m

64.07.02
Version: 2019/20
Grösse: 74.80 KB
Geändert am: 10.10.2019
xlsx

Startliste AGM Liegend 300m

Grösse: 12.44 KB
Geändert am: 07.10.2019
pdf

AMM19 Einzelrangliste Ordonnanz Runde 4

Grösse: 233.81 KB
Geändert am: 06.10.2019
pdf

AMM19 Einzelrangliste Sport Runde 4

Grösse: 226.61 KB
Geändert am: 06.10.2019
pdf

AMM19 Mannschaftsrangliste Runde 4

Grösse: 270.65 KB
Geändert am: 06.10.2019
pdf

Wahlen 2019

Grösse: 29.65 KB
Geändert am: 03.10.2019
pdf

thun19nws-staende

Grösse: 1.75 MB
Geändert am: 30.09.2019
pdf

Rangliste NWS 2019

Grösse: 1.05 MB
Geändert am: 30.09.2019
xls

Formular Einlösen Kranzkarten

67.04.02
Version: 2019
Grösse: 151.50 KB
Geändert am: 26.09.2019
  • Nicole Häusler mit gemischten Gefühlen in Sydney
    am 16. Oktober 2019 um 0:00

    An der Weltmeisterschaft im Para Sportschiessen in Sydney verpasste Nicole Häusler in beiden Disziplinen, 10m Luftgewehr (mixed) stehend und liegend, den Finaleinzug. Den Quotenplatz für Tokio sicherte sich Häusler bereits an der WM 2018.

  • Zwei dritte Ränge dank Silvia Guignard und Rafael Bereuter
    am 13. Oktober 2019 um 0:00

    Am letzten Tag des Europacup-Finals in Châteauroux konnte sich die Schweiz über zwei weitere Medaillen freuen: Silvia Guignard und Rafael Bereuter belegten im Liegendmatch Gewehr 300m jeweils den 3. Rang.

  • Endstation Qualifikation für Nicole Häusler
    am 13. Oktober 2019 um 0:00

    Die Pfaffnauerin Nicole Häusler zeigte an den WSPS Championships in Sydney (AUS) eine starke Leistung. In einem Weltklassefeld reichte das trotzdem nicht für den Finaleinzug.

  • Nina Christen, Steve Demierre, Sarina Hitz und Jason Solari...
    am 13. Oktober 2019 um 0:00

    Am Final der Shooting Masters messen sich die besten Schützinnen und Schützen der Schweiz in einem speziellen Format. Es geht mit der Luftpistole und dem Luftgewehr nicht um Zehntelpunkte, sondern um Treffer oder Nicht-Treffer. Am besten mit diesem ungewohnten Modus kamen bei den Junioren Sarina Hitz (Gewehr) und Jason Solari (Pistole) zurecht. In der Elite-Kategorie ging der Shooting Masters-Sieg an Nina Christen (Gewehr) und Steve Demierre (Pistole)

  • Titelkampf mit Überraschungen
    am 12. Oktober 2019 um 0:00

    Rolf Denzler (freie Waffen), Jörg Fankhauser (Standardgewehr), Stefan Mathis (Sturmgewehr 57/03) und Beat Kopp (Sturmgewehr 90) heissen die teilweise überraschenden Sieger an der Aargauer Liegendmeisterschaft der 300m-Gewehrschützen in Buchs. 116 Teilnehmer kämpften in diesem 60-Schuss-Matchprogramm um die Meistertitel.

  • Petra Lustenberger und Sarina Hitz siegen am Glarner...
    am 12. Oktober 2019 um 0:00

    Der Final des Glarner Sommercups vom Samstag, 12. Oktober, in der Lintharena Näfels ist fest in Frauenhand: Bei der Elite setzt sich in einer hauchdünnen Entscheidung Petra Lustenberger durch. Sarina Hitz gewinnt mit einer Machtdemonstration in der Junioren-Kategorie.

  • Doppelsieg für Silvia Guignard und Marina Schnider, Bronze...
    am 12. Oktober 2019 um 0:00

    Am zweiten Tag des Europacup-Finals in Châteauroux (F) gibts gleich einen kompletten Medaillensatz für die Schweiz: Silvia Guignard und Marina Schnider gewinnen im Wettkampf Gewehr 300m 3x40 Gold und Silber, Gilles Dufaux sichert sich in derselben Disziplin Bronze.

  • Die besten Schweizer Jugendlichen massen sich am Jugendfinal
    am 12. Oktober 2019 um 0:00

    Bei besten Bedingungen, aber etwas kühlen Temperaturen fand am Samstag, 12. Oktober, der Schweizer Jugendfinal Gewehr 50m in Buochs und Pistole 25m in Stans statt.

  • Fabio Sciuto feierte Doppelsieg
    am 12. Oktober 2019 um 0:00

    Fabio Sciuto war der überragende Schütze am diesjährigen Kleinkaliber-Kantonalmatch Samstag, 12. Oktober in Luzern. Er entschied sowohl den Liegend-, als auch den 3-Stellungsmatch für sich.

  • Nachtschiessen im Aufwind
    am 11. Oktober 2019 um 0:00

    Schon wieder Beteiligungsrekord am Nidwaldner Kleinkaliber-Nachtschiessen in Büren-Oberdorf. Mit 35 Gruppen (Vorjahr: 32) und 157 Einzelschützen (Vorjahr: 150) bewies der 5. J+S-Anlass, dass Nachtschiessen bei den Jugendlichen beliebt sind. Voraussetzung ist allerdings eine perfekte Organisation, wie sie in Büren-Oberdorf anzutreffen war.