mab

Über Marcel Brunner

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Marcel Brunner, 59 Blog Beiträge geschrieben.
24. Nov, 2022

Stefen Bereuter siegt vor Sam Andersson und Markus Mölbert

Von |2022-12-01T13:32:28+01:0024. November 2022|Kategorien: Allgemein, Berichte Leistungssport|

Die besten 25 Schützinnen und Schützen der Kleinkaliber-Liegendmatches von Zug, Balsthal, Adliswil, Lotzwil, Winterthur und Fribourg trafen sich am 19. November 2022 in der Schiessanlage Luzern-Indoor zum abschliessenden Finalwettkampf um den Titel des Luzern Indoor-Cup-Siegers.

Ausführlicher Bericht unter Stefan Bereuter siegt vor Sam Andersson und Markus Mölbert

22. Nov, 2022

Starke Aargauer Pistolenschützen

Von |2022-11-22T19:03:22+01:0022. November 2022|Kategorien: Allgemein, Berichte Leistungssport|

64 Pistolenschützen und Pistolenschützinnen aus dem Aargau, St. Gallen, Thurgau, Zürich und dem österreichischen Vorarlberg trafen sich am vergangenen Samstag zu ihrem traditionellen Vergleichswettkampf mit der Pistole 10 m. Die 12 Aargauerinnen und Aargauer gaben ihr Bestes und wurden dafür mit 2 Siegen in den Einzelranglisten und einem Gruppensieg belohnt.

In überzeugender Manier gewann unser Nachwuchsschütze Rogerio Jörg den Einzelwettkampf Pistole. In der Qualifikationsrangliste auf dem 2. Rang setzte er sich im Final in beeindruckender Weise durch und gewann den Wettkampf mit über 5 Punkten Abstand auf den zweitplatzierten Tom Bischof (SG). Ayleen Paolozzi erreichte den 6. Rang und Salome Knöpfli den 13. Rang.

Als Tüpfelchen auf dem i gewannen die Drei auch noch den Gruppenwett-kampf der Nachwuchsschützen. BRAVO!!

Im Einzelwettkampf der Männer siegte im hart umkämpften Finalwettkampf Patrik Hunn. Vor den letzten 2 Schüssen war der Zweitplatzierte, Jakob Progsch (ZH) noch 1.1 Punkte im Vorsprung. Mit 2 guten letzten Schüssen konnte sich aber Patrik Hunn durchsetzen und gewann den Wettkampf mit 1,4 Punkten Vorsprung.

Dieter Grossen belegte den 5. Rang und war damit naturgemäss nicht ganz zufrieden. Aber wir sind ja erst am Anfang der 10 m Saison und die wichtigsten Wettkämpfe (AGM und SM) sind noch weit weg.

Lara Furrer erkämpfte sich im Final der Frauen den 4. Platz in einem starken Teilnehmerinnenfeld. BRAVO!

In der Gruppenrangliste Elite erreichte das Aargauer Trio (Furrer, Grossen, Hunn) den 3. Rang hinter den Zürchern und den Vorarlbergern.

Erstmals stellte der AGSV an diesem Wettkampf 6 Schützinnen und Schützen Auflageschiessen (Markus Zobrist, Werner Nyffeler, Sabine Tullo, Michele Tullo, Hansueli Thur, Walter Voramwald und Markus Zobrist). Die sechs sind noch in der Angewöhnungsphase und konnten sich im sehr starken Teilnehmerfeld noch nicht richtig durchsetzen. Kommt aber noch! Da bin ich mir ganz sicher.

Alles in allem ein sehr erfreulicher Anlass für die Aargauer Schützinnen und Schützen.

Bericht Vergleichswettkampf 2022 Pistole 10m in Wil SG

Ranglisten LUPI–Freundschaftswettkampf ZH-AG-VSB-SG

1. Okt, 2022

Verbandsmatch Gewehr 50m

Von |2022-10-06T18:42:32+02:001. Oktober 2022|Kategorien: Allgemein, Berichte Leistungssport|

Fiona Kitanovic, Geri Zoller, Chiara Leone, Matthias Stöckli, Nina Staudacher, Geri Zoller (es fehlt Jürg Luginbühl)

Das Team AGSV erreichte am Verbandsmatch Gewehr 50m in Schwadernau den 7. Rang und platzierte sich damit in der ersten Hälfte der Rangliste. Bravo!

Chiara Leone schoss mit 593 Punkten ein hervorragendes Resultat und landete vor Jan Lochbihler (587 Punkte) und Jean-Claude Zihlmann (585 Punkte) auf dem 1. Rang der Einzelrangliste.

Bericht auf der SSV-Webseite

30. Sep, 2022

Neuorganisation Elite- und Nachwuchskader Gewehr 10m

Von |2022-09-30T17:34:10+02:0030. September 2022|Kategorien: Allgemein|

Info-Schreiben G10m-Kader 2022

Einladung Nachwuchs Kader G10 m

Einladung Qualifikation Elitekader G10 m

Rahmenbedingungen_Programm Kader G10 m

28. Mai, 2022

Freundschaftsmatch Aargau-Solothurn G50m in Trimbach

Von |2022-05-28T21:06:19+02:0028. Mai 2022|Kategorien: Allgemein, Berichte Leistungssport|

Team 3×20: 2. SOSV 1, 1. SOSV 3, 3. AGSV 1

Aargau Sieger im Liegendmatch, Solothurn dominiert 3×20

Traditionsgemäss fand am Auffahrtsmorgen der Freundschaftsmatch zwischen dem AGSV und dem SOSV in der Tunnelmatt in Trimbach statt.

Der Wettkampf startete um 07.45 Uhr mit dem Liegendmatch. Der berüchtigte Wind setzte bereits früh ein. Zusammen mit der Wechselbeleuchtung bot dies den 24 Wettkämpfern eine schwierige Aufgabe. Am besten damit klar kam der Aargauer Jörg Fankhauser. Nach einem ausgezeichneten Start hatte aber auch er in den beiden letzten Passen noch grosse Mühe. Mit einem Total von 618.7 P. konnte er den Liegendmatch aber trotzdem mit einem grossen Vorsprung auf Gina Gyger (SOSV, 613.8 P.) und Oliver Brechbühl (SOSV, 611.7 P.) gewinnen. Zusammen mit Matthias Stöckli (611.6 P.) und Rolf Denzler (609.4 P.) gewann Fankhauser auch die Teamwertung mit AGSV 2 vor SOSV 2 (Oliver Brechbühl, Mario Kissling, Fabian Müller) sowie SOSV 4 (Gina Gyger, Emely Jäggi, Vivien Jäggi).

Im Dreistellungsmatch 3×20, an dem 19 Schützinnen und Schützen starteten, setzten sich nach dem kniendteil die jungen Solothurnerinnen Emely Jäggi (195 P.) und Michèle Bertschi (193 P.) sowie der Aargauer Routinier Jürg Luginbühl (193 P.) an die Spitze. Luginbühl führte dann mit 196 P. liegend den Wettkampf nach 40 Schüssen sogar an, dicht gefolgt von Michèle Bertschi (196 P. liegend) und Emely Jäggi (192 P.). Damit musste wie so oft der Stehendteil über Sieg und Niederlage entscheiden. Die besten Stehendresultate lieferten wenig überraschend Gina Gyger (192 P.), Emely Jäggi (189 P.) und Vivien Jäggi (188 P.). Emely Jäggi konnte sich damit wieder an die Spitze schieben und gewann den Freundschaftsmatch mit soliden 576 P. vor Gina Gyger (575 P.) und Michèle Bertschi (574 P.). Ein dreifacher Solothurner Einzelsieg. In der Mannschaftswertung konnte SOSV 3 (Emely Jäggi, Gina Gyger, Vivien Jäggi) vor SOSV 1 (Michèle Bertschi, Simon Zellweger, Janine Frei) gewinnen. AGSV 1 mit Fiona Kitanovic, Nina Staudacher und Joel Müller sicherte sich den 3. Podestrang.

Rangliste Freundschaftsmatch SOSV-AGSV 2022

Nach oben