peg

Über Peter Gautschi

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Peter Gautschi, 5 Blog Beiträge geschrieben.
26. Jan, 2024

Chiara Leone nominiert als Aargauer Sportlerin des Jahres 2023

Von |2024-01-26T13:28:30+01:0026. Januar 2024|Kategorien: Allgemein|

Dieses Jahr ist Chiara Leone als Aargauer Sportlerin des Jahres nominiert worden.

Chiara muss euch allen sicherlich nicht vorgestellt werden. Nicht als Mensch und auch nicht als Sportlerin mit ihren zahlreichen kantonalen, nationalen und  internationalen Erfolgen. Wir alle freuen uns über ihre Erfolge und sind sehr stolz, eine solche Ausnahmesportlerin in unseren Reihen zu haben. Hinter diesen Erfolgen stecken sehr viel Aufwand und Schweiss.

Trotz ihren grossen Erfolgen ist Chiara bodenständig geblieben und vor allem auch weiterhin verwurzelt mit ihrem Verein. Für uns ist es jedes Mal sehr überraschend, dass Chiara trotz allen ihren Trainings und Erfolgen am Vereinswettkampf ihres Vereins (Fricktaler-Schiessen) sich regelmässig als Helferin in der Schützenstube zu Verfügung zu stellen.

Jetzt braucht Chiara unsere Unterstützung. Und zwar von uns ALLEN !

Bitte unterstützt Chiara bei dieser Wahl und gebt ihr eure Stimme. Verteilt dieses Schreiben an all eure Mitglieder, Sponsoren, Freunde etc.. Es hilft uns allen, wenn Chiara gewinnen würde und so unseren schönen Sport positiv in der Bevölkerung wahrgenommen würde.

Hier der Links zum Abstimmen:
(Das Online-Voting läuft bis am 28. Februar 2024)
https://aargauersport.ch/aargauer-sportler-in-des-jahres-2023-jetzt-abstimmen/
https://www.aargauerzeitung.ch/sport/aargau/abstimmung-aargauer-sportlerin-des-jahres-2023-das-voting-ist-eroeffnet-ld.2565598

Kleiner Tipp: wer mehrere E-Mail-Adressen hat, kann für jede Adresse separat seine Stimme abgeben.

25. Jan, 2024

Jubiläumsfeier 200 Jahre SSV – Helfer/Volunteer Einsatz

Von |2024-01-25T17:30:27+01:0025. Januar 2024|Kategorien: Allgemein|

Gemeinsam Geschichte schreiben: Helfer für das 200-Jahr-Jubiläum des SSV gesucht!

Seien Sie dabei, wenn der Schweizer Schiesssportverband sein grosses 200-Jahr-Jubiläum in Aarau vom 16. bis 18. August 2024 feiert! Ihre Freiwilligenarbeit macht dieses historische Ereignis erst möglich.

Wir stehen kurz vor einem denkwürdigen Meilenstein: das 200-Jahr-Jubiläum des Schweizer Schiesssportverbandes im Aarauer Schachen. Für dieses grosse dreitägige Fest suchen wir Freiwillige, die uns in verschiedenen Bereichen unterstützen – vom Standchef über die Springer und Warner bis hin zu Unterstützern bei der Festeröffnung: alle sind dringend benötigt und herzlich willkommen!

Als Dank für Ihren Einsatz erhalten Sie als helfende Person ein spezielles SSV-Jubiläums-T-Shirt, tägliche Verpflegung und eine Vergütung von CHF 6.- pro Stunde. Diese Entschädigung wird entweder über die Schiessvereine oder, bei Nichtmitgliedern, direkt im Anschluss der Festivitäten ausbezahlt.

Ein faszinierendes Festprogramm: Das Jubiläumsfest hält ein faszinierendes Rahmenprogramm bereit, mit Auftritten der Folk- und Indie-Rock Band «77 Bombay Street» und des beliebten Komiker-Duos Lapsus. Neben dem offiziellen Festakt erwartet die Besucherinnen und Besucher ein grosses Rahmenprogramm mit Festumzug, Apéro und Festbankett mit einem 3-Gänge-Menü. 

Als Helferin und Helfer sind Sie nicht nur ein wichtiger Bestandteil unseres Jubiläums, sondern können diese Highlights – je nach Aufgabenbereich – im Idealfall aus nächster Nähe erleben.

Nutzen Sie die Chance, bei diesem historischen Event dabei zu sein. Registrieren Sie sich jetzt als Helfer unter https://portal.helfereinsatz.ch/ssv200/de und wählen Sie Ihren bevorzugten Einsatzbereich. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter: Schreiben Sie uns eine Mail unter helfer@ssv200.ch.

Helfereinsatz Jubiläum 200 Jahre SSV.

1. Okt, 2023

Beiträge VBS für 2024 bleiben unverändert

Von |2023-10-01T16:56:53+02:001. Oktober 2023|Kategorien: Allgemein|

  • Das GS-VBS hat diese Woche die Revision der Schiessverordnung VBS, welche per 01.01.2024 in Kraft treten sollte, aufgrund des Entscheid des Ständerats, sistiert.
  • Entsprechend bleiben die Beiträge an die Schiessvereine und die Munitionspreise 2024 unverändert.
Nach oben