urb

Über Urs R. Boller

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Urs R. Boller, 15 Blog Beiträge geschrieben.
27. Jun, 2022

Final Gruppenmeisterschaften G50m 2022

Von |2022-06-27T18:23:09+02:0027. Juni 2022|Kategorien: Allgemein, Berichte G10/50m|

Sportschützen Mettauertal Junioren Von links: Röbi Keller (Coach), Ramon, Fiona, Nina und Leo

15 Gruppen der Kategorie A Elite und 2 Gruppen der Kategorie A U21 ermittelten in drei Heimrunden die Teilnehmer für den Final vom 25. Juni 2022 in Untersiggenthal.

Bei der Elite müssen 3 Schützen liegend und 2 kniend schiessen, bei den Junioren je 2 liegend und kniend.

Schliesslich waren 6 Gruppen der Elite und 1 Gruppe der Junioren am Start. In beiden Kategorien musste jeder Teilnehmer das Programm von 20 Schuss zwei Mal absolvieren.

Bei der Elite siegte der Favorit SG Villmergen mit 1934 Punkten vor Sps Muhen 1, 1903 und SB Buchs, 1865.
Die Junioren vom Mettauertal schossen 1499 Punkte.

Beste Einzelresultate
liegend: Rafael Bereuter, 396, Matthias Stöckli, 392
knieend: Jürg Luginbühl, 392

SpS Muhen (2. Rang) – SG Villmergen (1. Rang) – SB Buchs (3. Rang)

Final Gruppenmeisterschaft G50m AGSV Elite

Final Gruppenmeisterschaft G50m AGSV Junioren

8. Jun, 2022

Aus dem Vorstand

Von |2022-06-08T15:20:52+02:008. Juni 2022|Kategorien: Vorstand|

  • Vizepräsident: Robert Keller, Abteilungsleiter Ausbildung/Nachwuchs, wurde vom Vorstand zum Vizepräsident gewählt und übernimmt das Amt zusätzlich bis zur Delegiertenversammlung 2023.
  • Vereins-Mutationen: Der SB Ueken wurde aufgelöst. Der Schiesssportverein Fahrwangen hat sich rückwirkend per 1.1.2022 aufgelöst.
  • Nachwuchsförderung Pistole: 46 Vereine/Untersektionen Pistole wurden zu einem Informationsabend am 25. April in die RSA Buchs eingeladen. Lediglich 7 Personen aus 5 Vereinen nahmen teil.
  • Schiesskurs 300m: Für die Jungschützenleiter ist am 5. November 2022 ein Schiesskurs geplant.
  • Ehrenanlass: An den Delegiertenversammlungen werden künftig mit Ausnahme der Wahl von Ehrenpräsidenten und Ehrenmitglieder keine Ehrungen mehr durchgeführt. Für Ehrungen von verdienten Funktionären und erfolgreichen Schützinnen und Schützen wird zu einem separaten Anlass eingeladen – in diesem Jahr am 11. November 2022.

     

4. Mrz, 2022

Aus dem Vorstand

Von |2022-03-28T16:14:01+02:004. März 2022|Kategorien: Vorstand|

  • Vereins-Mutation: Die FS Herznach und der SB Ueken haben fusioniert und heissen Schiessverein Herznach-Ueken.
  • Eidg. Feldschiessen: Die AFB des AGSV werden angepasst.
  • Auszeichnung in der Abt. G10/50m: Beim Kantonalstich G50m “Fleissauszeichnung” ist eine Änderung vorgesehen.
  • Trainingslager Nachwuchs G50m: Am 19. bis 22. April 2022 findet in Kreuzlingen ein Lager statt. Via Website kann man sich anmelden.
  • Budget 2022 / Beiträge 2023: Der Vorstand genehmigte das Budget 2022. Die Mitgliederbeiträge 2023 bleiben unverändert.
14. Jan, 2022

Aus dem Vorstand

Von |2022-01-14T17:47:06+01:0014. Januar 2022|Kategorien: Vorstand|

  • An der Vorstandssitzung vom 10. Januar 2022 hat der Präsident Victor Hüsser auf die Delegiertenversammlung 2022 seinen Rücktritt erklärt.
  • Die für 18. Januar 2022 vorgesehene Präsidentenkonferenz ist verschoben auf den 22. März 2022.
  • Wenn irgendwie möglich beabsichtigt der Vorstand die Delegiertenversammlung physisch durchzuführen. Wie schon publiziert, soll die Versammlung in Würenlingen stattfinden.
  • Für 2022 gibt es keine Änderungen in den Kategorien aller Distanzen.
  • Die Vereine FSG Etzgen und FSG Mumpf haben sich per 31.12.2021 aufgelöst.
  • Seit 1.1.2022 gibt es einen neuen Verein Schützengesellschaft Homrig, Endingen.
    Die Vereine SG Endingen, Sportschützen Endingen, SG Unterendingen und die SG Würenlingen haben zum neuen Verein fusioniert und gehört zum Bezirk Baden.
  • Der Vorstand hat in der Person von Thomas Scheuzger einen neuen Feldchef gewählt. Er wird Nachfolger von Werner Stauffer.
  • J+S feiert im 2022 den 50. Geburtstag. Am 17. September 2022 ist ein Tag der Sportvereine in der Schweiz vorgesehen.
29. Okt, 2021

Aus dem Vorstand

Von |2021-10-29T11:06:15+02:0029. Oktober 2021|Kategorien: Vorstand|

  • Die Termin der Delegiertenversammlungen 2023-2026 wurden festgelegt.
    Die DV 2022 ist am 26. März in Würenlingen, Bezirk Baden.
  • Willy Weber aus Muri ist der neue Fähnrich des AGSV und hatte schon “Einsätze” u.a. beim Absenden am 16. Oktober 2021 des Eidg. Schützenfestes in Luzern.
  • Künftig werden keine Adressen der Schützenvereine mehr herausgegeben! Bei Bedarf kann ein Wegleitung der VVA verlangt werden.
  • Am 27. November 2021 findet unter Leitung des AGSV-Vorstand, in der RSA “im Lostorf” Buchs AG der sog. “Nachschiesskurs” statt – eine letzte Gelegenheit zur Absolvierung des OP.
  • Am Final der Schweizer Gruppenmeisterschaft G300m in Emmen nahmen vier Gruppen teil.
    SG Aarau im Feld A (5. Rang), SG Lauffohr im Feld D (5. Rang), SV Leibstadt (18. Rang) und FSG Beinwil/Freiamt (22. Rang). Schon die Qualifikation für den Final ist ein Erfolg!
    Herzliche Gratulation.
  • Neuer Ressortleiter in der Abt. Ausbildung/Nachwuchs für “Target-Sprint” ist André Wenger, Rupperswil.
  • Erfolgreich waren die “Aargauer” an den Schweizer Meisterschaften G300m und Pistole.
    14 Medaillen davon 7 x “Gold” waren die erfreuliche Bilanz. Einzelberichte wurden auf der Website publiziert.
  • Eine erste Version des Kalender 2022 ist unter Kalender zu finden.
  • Die Präsidentenkonferenz des AGSV findet am 18. Januar 2022 in Lupfig statt.
  • Eine Arbeitsgruppe “Struktur” unter Leitung des Vizepräsidenten und vier Vorstandsmitgliedern wurde gebildet. Eine erste Sitzung ist angesetzt und zur gegebenen Zeit wird informiert.
  • Die Sportschützen Oftringen lösen sich auf Ende 2021 auf.
23. Okt, 2021

Absenden Ständematch und Kaderhock 2021

Von |2021-10-23T20:44:46+02:0023. Oktober 2021|Kategorien: Allgemein, Berichte Leistungssport|

Zu einem beliebten und traditionellen Anlass traf sich das Kader des Aargauer Schiesssportverbandes (AGSV) in der Schützenstube des RSA Buchs. Eingerahmt in einem 5-Gang Menü wurde der Ständematch des Eidg. Schützenfestes abgesendet und Rückschau gehalten und die “goldene Steinschleuder” verliehen. Die Resultate der Schweizermeisterschaft Outdoor der Aargauer Schützen gewürdigt und schliesslich einen langjährigen Funktionär verabschiedet.

Absenden Ständematch und Kaderhock vom 22. Oktober 2021

Nach oben