Die zwei nächsten Aargauer Goldmedaillen

An den Schweizer Meisterschaften der Schützen in Thun sammelt der Aargau weiterhin fleissig Medaillen. Mann des Tages bei den 300-m-Gewehrschützen war der Bettwiler Internationale Rafael Bereuter mit zweimal Gold. Zweimal Silber gewann der Bottenwiler Pistolenschütze Christian Klauenbösch. Insgesamt resultierten am Mittwoch sechs Aargauer Podestplätze.

SM-Medaillengewinne für die vier Mitglieder der Sportschützen Villmergen: (von links) Silvia Plaz, Rafael und Bettina Bereuter sowie Marcel Ackermann. (Foto: msch)