Nach zwei Grossen-Nullern war Weg für Hunn frei

Am Finaltag des Aargauer Freipistolencups gewann Patrik Hunn überraschend klar vor Titelverteidiger Dieter Grossen. Dieser hatte im Ausstich mit seiner Waffe zu kämpfen, die ihm zwei Nuller bescherte. Rang 3 ging an Thomas Vock.

Klarer Sieg für Patrik Hunn im Final des Aargauer Freipistolencups in Buchs; im Hintergrund Dieter Grossen, der mit seiner Waffe haderte. (Foto: wr)