Das Resultatportal für das Feldschiessen ist neu bis zum Abschluss des Feldschiessens Ende September 2021 offen. Deshalb müssen neu sämtliche Feldschiessen-Resultate von den verantwortlichen Vereinen oder den Bezirksschützenverbänden (BSV) mit dem Programm «WinFire» der Infra Soft AG erfasst werden.

Wichtig: Bis am 1. August bzw. für die Resultaterfassung bis spätestens am 2. August ändert sich nichts. Neu müssen aber auch die im August und September 2021 geschossenen Resultate von den verantwortlichen Vereinen oder den BSV mit «WinFire» erfasst und bis am 5. Oktober 2021 hochgeladen werden.  Die Resultate müssen also zweimal (spätestens 2. August bzw. 5. Oktober) hochgeladen werden. Die neuen Abrechnungsmodalitäten sind in den AFB in den Artikeln 14-17 geregelt.

AFB Feldschiessen