Erste Aargauer Meistertitel 50 m an Rolf Denzler und Ernst Lüscher

Auf der Schiessanlage Rüteli in Muhen haben die Aargauer Meisterschaften der 50-m-Gewehrschützen begonnen. Zum Auftakt siegte Ernst Lüscher bei den Seniorenveteranen aufgelegt. Der Teufenthaler schoss starke 305,9 Punkte und übertraf mit dem letzten Schuss der Konkurrenz den lange führenden Jost Mathis um 0,3 Zähler.

Ernst Lüscher von den Sportschützen Teufenthal erzielte liegend aufgelegt ausgezeichnete 305,8 Punkte und gewann damit den Aargauer Meistertitel bei den Seniorenveteranen liegend aufgelegt. (Foto: wr)

Bei den Ü30-Schützen gewann Rolf Denzler den Zweistellungsfinal souverän vor Titelverteidiger Jürg Luginbühl. Der 46-jährige Hallwiler hatte mit 588 Punkten bereits das überragende Qualifikationsresultat geschossen. Obwohl die Lichtverhältnisse schwieriger wurden, behauptete er sich mit 302,6 Punkten aus 30 Schüssen auf hohem Niveau an der Spitze. Luginbühl blieb mit 296,6 Zählern deutlich dahinter. Bronze ging an Roland Brand.

Rolf Denzler setzte sich im Zweistellungsfinal der Ü30-Schützen dank Routine und Nervenstärke souverän durch. (Foto: wr)