Titel für Jörg Fankhauser, Chiara Leone, Peter Häsler und Nina Staudacher

An den Aargauer Meisterschaften der 50-m-Gewehrschützen in Muhen eröffnete der Aarauer Jörg Fankhauser den zweiten Wettkampftag mit einer grandiosen Leistung. Schon vor Beginn des 60-Schuss-Liegendmatchs der Senioren sprach er vom Sieg und setzte diesen auch um. Mit famosen 617,7 Punkten siegte er vor Jürg Luginbühl (613,7) und Titelverteidiger Alexander Buttazzo (612,4). Der neue Aargauer Ü35-Meister zweistellig vom Vorabend, Rolf Denzler (612,0), fiel am Schluss knapp aus den Medaillenrängen. Die Eliteschützen trugen einen Final aus. Dabei bewahrte Favoritin Chiara Leone nach Rang 2 in der Qualifikation Ruhe und Übersicht. Die Fricktaler Nationalkaderschützin gewann nach 24 Schüssen mit 247,4:245,3 gegen Matthias Baldinger, der sich mit Silber sehr zufrieden zeigte. Titelverteidigerin Bettina Bereuter war nicht angetreten. Bei den Veteranenschützen gewann Peter Häsler den Liegendmatch nach spannender Endphase knapp nach vor Andreas Ort. Zum Abschluss des Tages überraschte die 14-jährige Hottwilerin Nina Staudacher als souveräne Finalsiegerin der beiden Nachwuchsklassen U17 und U21.

Mit einem durchgehend starken Wettkampf sicherte sich Jörg Fankhauser den Aargauer Seniorenmeistertitel 50 m Gewehr liegend. (Foto: wr)
Erster Aargauer Liegendtitel 50 m für die Fricktaler Nationalkaderschützin Chiara Leone. (Foto: wr)